"Spurensuche" 28-Jahre Später

Historische Aufarbeitung durch Grenzer der DDR & Freunde und Sympathisanten

Update auf wbb 5.0 / WSC 3.0 für den Webauftritt:
Folgende Erweiterungen sind noch in Bearbeitung

Fehlende Ergänzungen zum Update
Logo
Links zu den Alben der Standorte
Info zum Standort - Dislozierung der Jahre

Sollten bei der Nutzung Fehler auftreten, bitte die Adresse aus dem Browser kopieren und an den Admin senden. Danke

Zur Militärischen & baulichen Infrastruktur im Bereich des Grenzkommandos Mitte


Zum alltäglichen Betrieb des Bauwerks Berliner Mauer gehörten im Hinterland der eigentlichen Grenz- und Sperranlagen eine material- wie flächenintensive Infrastruktur und eine viel gliedrige Logistik.
Zu den Kasernen Anlagen kamen Grenzübergangsstellen, Truppenübungsplätze, Trainingsanlagen für Grenzhunde, Versorgungseinrichtungen, Funkstationen, Materiallager
sowie Siedlungen für Offiziersfamilien und Ferienheime hinzu.
Axel Klausmeier behandelt anhand von Dokumenten, Plänen und Fotos der baulichen Anlagen
und den doppelten Auftrag der Grenztruppen, der darin bestand, nicht nur die Mauer polizeilich zu sichern,
sondern gegebenenfalls auch militärisch gegen den »Feind« im Westen vorzugehen, weshalb das Grenzkommando Mitte sogar über Artillerie und Geschosswerfer verfügte.
Zugleich handelt es sich um einen Bericht über das Verschwinden, denn das bauliche Erbe der Grenztruppen wurde beinahe vollständig abgerissen.


zum Buch: Berliner Mauer

Bilder aus den Alben

Glienicke/Nordbahn 1959

Glienicke/Nordbahn 1959

diemacher -
21
0
Barneberg 2017

Barneberg 2017

diemacher -
4
0
Geisa 2009

Geisa 2009

DresdnerEK89 -
157
0
Rudolstadt 2014

Rudolstadt 2014

DresdnerEK89 -
219
2
Wahrsow 2014

Wahrsow 2014

diemacher -
22
0

Letzte Aktivitäten

  • Feuerwerker

    Hat 2 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • alte GK Oerldorf
    • alte GK Oerlsdorf
  • Feuerwerker

    Hat auf einen Kommentar von Ronald zum Bild ehem.Tankstelle 2016 geantwortet.
    Kommentar (Bild)
    freut mich das du gute Erinnerungen an Deine Dienstzeit hast! Hptm. Wendisch ist voriges Jahr gestorben. Hfw. Hans Hoffmann ist schon längere Zeit (nach der Wende) Tod.
  • diemacher

    Hat 8 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • Selmsdorf 2003
    • Selmsdorf 2003
    • Selmsdorf 2003
    • Selmsdorf 2010
    • Selmsdorf 2007
    • Selmsdorf 2005
    • Selmsdorf 1983
    • Selmsdorf 2014
  • diemacher

    Hat 7 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • Utecht 1970
    • Utecht 1970
    • Utecht 2007
    • Utecht 2007
    • Utecht 1980
    • Utecht 2004
    • Utecht 1990
  • diemacher

    Hat einen Kommentar zum Objekt-Eintrag Grenzkompanie Kühlungsborn geschrieben.
    Kommentar (Objekt-Eintrag)
    Objektbild der Grenzkompanie wurde auf einer Ansichtskarte gefunden. Damit ist der Standort und Eintrag zur Einheit auch bestätigt.
  • Ronald

    Hat auf einen Kommentar von Ronald zum Bild ehem.Tankstelle 2016 geantwortet.
    Kommentar (Bild)
    Genau und ich der Spießschreiber von Hauptfeldwebel Hoffmann, das man sich so wieder sieht, finde ich schön, denn ich habe eigentlich nur gute Erinnerungen an meine Zeit, ok auch ein zwei die nicht so besonderst waren,der Knaller war und ist Hauptmann…
  • Feuerwerker

    Hat auf einen Kommentar von Ronald zum Bild ehem.Tankstelle 2016 geantwortet.
    Kommentar (Bild)
    Das ist richtig. Ich war von November 1981 bis April 1982 KC der Stabskompanie-15
  • Feuerwerker

    Hat auf einen Kommentar von Feuerwerker zum Bild Sonneberg-Steinbach 1980 geantwortet.
    Kommentar (Bild)
    Das stimmt!
  • diemacher

    Hat 8 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • Lassahn 2014
    • Lassahn 2014
    • Lassahn 2014
    • Lassahn 2008
    • Lassahn 2008
    • Lassahn 2008
    • Lassahn 2008
    • Lassahn 1983
  • diemacher

    Hat 13 neue Bilder hochgeladen.
    Bilder
    • Schattin 1980
    • Schattin 2003
    • Schattin 2008
    • Schattin 1990
    • Schattin 1990
    • Schattin 1988
    • Schattin 1990
    • Schattin 1990
    • Schattin 2008
    • Schattin 1990
    • Schattin 2008
    • Schattin 2009
    • Schattin 2008

Geben Wir den Standorten und ihren Objekten ein Gesicht/Ihre Geschichte


Diese Geschichte beginnt so, wie die meisten anderen enden; mit einem Abschied.

Es ist Sommer des Jahres 1990, die DDR Stirbt. Die historischen Wahrheit verschiebt sich,

Altes verschwindet, wird verschwiegen oder vertuscht.

Für mehr als 16 Millionen Menschen beginnt ein neues, unbekanntes Leben.


Hier finden Sie Bilder, Karten und Historische Erläuterungen zu den einzelnen Standorten/Objekten, welche Uns Angehörige der Grenztruppen und Bundesgrenzschutz und Unterstützer zugesandt haben.


Unser Dank für die Hilfe geht an:


dremi † - willi(BGS) - 94 - madonna680 - feuerwerker - elbgrenzer - probesendung941 - NPKCA - Thunderhorse (I/S Coburg) - TreibhausEK89 - OfwGSZA80 - Ks2 - sf72 - LO Driver - Westsachse - KC Posseck - GAKl Andi - GR-44 - Mike59 - Strahlemann - Wolfgang - Grauer (BW) - GKUS64 - Greso - Jawa350 - Cambrino - resi 77 - rotrang - mibau83 - nordpol - Waldersee (BGS) - Lassiter - CAT - Grenzwolf62 - Grenzfuchs - bendix - vierkrug - Harsberg - Hanne - habana - rasselbock - Eddy - Linna - John - Thomas 66 - waldlaeufer - Waffenmeister - GR-15 - GKM - und all die anderen Helfer*


Quelle: Angehörige der Grenztruppen der DDR - GBrK - BGS - GZD - Verlage und Privat Bilde 

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Kühlungsborn

      • diemacher
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      43
      0
    1. Ruppersdorf 3

      • diemacher
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      32
      3
    3. Pelle 51

    1. Technische Beobachtungskompanie 1

      • diemacher
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      20
      1
    3. diemacher

    1. Technischer Beobachtungszug

      • diemacher
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      6
      0