Grenzkompanie Spechtsbrunn

Update auf WSC 3.1 abgeschlossen!


Fehlende Ergänzungen zum Update:
- Häufig gestellte Fragen zur Nutzung der Plattform
- Links zu den Alben der Standorte (Süden)
- Info zum Standort - Dislozierung der Jahre

Sollten bei der Nutzung/Darstellungen Fehler auftreten, bitte die Adresse aus dem Browser kopieren und an den Admin senden. Danke

Hinweis: Registrierte Mitglieder MÜSSEN sich Vorstellen -> ohne Vorstellung: Besucher
Danke

Standortdatenbank

Strukturen
01.12.1971 - 27.02.1985 10.Grenzkompanie
28.02.1985 - 01.08.1989 12.Grenzkompanie
02.08.1989 - 31.05.1990 Reserveobjekt GKK 404 Sonneberg

Gebäude:
Adresse: 6421 Spechtsbrunn, Alter Rennsteig 5, PFN: 40132
Objekt: Massivbau 2-Etagen, Winkelflachbau Massiv, Kfz-Park/Garage, Schleppdach, Hundezwingeranlagen, Munitionsbunker

Einheiten:

Grenzkompanie



Aufnahme: 1980


Adresse: 98743 Oberland am Rennsteig, Alter Rennsteig
Objekt: Massivbau 2-Etagen, Winkelflachbau Massiv, Kfz-Park/Garage, Schleppdach
Nutzung:

1990: BVA

...
Privatbesitz



Aufnahme: 2011


Das Recht am Bild gehört: @FS-BGS TH ; @Kundschafter2
* mit Fragezeichen/Stern gekennzeichnete Stellen sind evtl. nur Gerüchte bzw. Fehlinformationen

Dieser Objekt-Eintrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von diemacher ()

Kommentare 6

  • Egon: War selbst nur bis zum 12.08.71 dort mit zum Bauen, am 13.08. durften wir nicht raus (10.Jahrestag Mauerbau), man hatte sicherlich Angst vor Provokationen gegen uns von westdeutscher Seite, waren da genau an der alten Strasse "Kalte Küche - Tettau am Wirken. Dort waren vorher schon immer viele neugierige Zivilisten, welche uns beobachteten. M.W. müssten die Pioniere im September schon in der Nähe von Lichtenhain gebaut haben. KC war zu dieser Zeit Hptm. Harzer, der müsste aber später nach Plauen ins Regiment gegangen sein. KC danach m.W. Fritz Hanke, zu meiner Zeit noch Oltn. und Zugführer 1. Zug 10. Pik.

    • Sehr richtig! Hptm. Harzer wurde im GR-10 Oberoffizier Pionierwesen. Hanke kenne ich auch! Ich ging erst 1973 zu den Pionieren GR-15/Pik-15.

    • Hallo Egon! Wer war denn 1973 bei euch im GR-15 Oberoffizier Pionier-Wesen?

  • Pelle 51:Ich war 1972 Sicherungszugführer bei den Pionierarbeiten der pik-35 (KW und SG) Bereich 3.Wiese. Wurde am 14.08.1971 zum Leutnant an der OHS ernannt. Anschließend Urlaub, dann ab September 1971 in Spechtsbrunn.An Euch kann ich mich nicht mehr erinnern. War Hptm. Harzer KC? Gruß Egon

  • Hallo Egon! Da du ja ab August 1971 in Spechtsbrunn warst, kannst du dich noch sicher an den Ausbau der Sperranlagen mit der MS 66 in diesem Bereich durch die 10. Pik. erinnern. Wir waren damals (Anfang August 71) gerade im Bereich 3. Wiese und Strasse "Kalte Küche"-Tettau am bauen. VG Pelle 51

  • Hier habe ich 1970 mein Praktikum als OS und von August 1971 bis Februar 1973 als Leutnant ehrenvoll gedient.

Geben Wir den Standorten und ihren Objekten ein Gesicht/Ihre Geschichte


Diese Geschichte beginnt so, wie die meisten anderen enden; mit einem Abschied.

Es ist Sommer des Jahres 1990, die DDR Stirbt. Die historischen Wahrheit verschiebt sich,

Altes verschwindet, wird verschwiegen oder vertuscht.

Für mehr als 16 Millionen Menschen beginnt ein neues, unbekanntes Leben.


Hier finden Sie Bilder, Karten und Historische Erläuterungen zu den einzelnen Standorten/Objekten, welche Uns Angehörige der Grenztruppen und Bundesgrenzschutz und Unterstützer zugesandt haben.


Unser Dank für die Hilfe geht an:


dremi † - willi (BGS) - 94 - madonna680 - feuerwerker - elbgrenzer - probesendung941 - NPKCA - Thunderhorse (GSA Süd 1 Oerlenbach) - TreibhausEK89 - OfwGSZA80 - Ks2 - sf72 - LO Driver - Westsachse - KC Posseck - GAKl Andi - GR-44 - Mike59 - Strahlemann - Wolfgang - Grauer (BW) - Hanstein † - GKUS64 - Greso - Jawa350 - Cambrino - resi 77 - rotrang † - mibau83 - nordpol - Waldersee (BGS) - Lassiter - CAT - Grenzwolf62 - Grenzfuchs - bendix - vierkrug - Harsberg - Hanne – hapedi † - habana - rasselbock - Eddy - Linna - John - Thomas 66 - waldlaeufer † - Waffenmeister - GR-15 - GKM - Rostocker - Hundemuchtel 88 - andymann - fischerhütte - Herr Lieb und all die anderen Helfer*


Quelle: Angehörige der Grenztruppen der DDR - GBrK - BGS - GZD - Verlage und Privat Bilder