Google Earth - @DresdnerEK 195x bis 1971

Angaben zur Person wärend der Registrierung sind NUR für den Betreiber der Plattform zugänglich, deswegen MÜSSEN Sie sich den anderen Mitgliedern in ihrem Thema: Willkommen Kamerad Vorstellen!

  • Ich habe Mir die Standorte/Objekte so weit bekannt sind angelegt.


    - Einträge sind nach Grenzbrigaden angelegt. (ohne Beachtung der Jahre!)
    - Standorte sind nicht in Reihenfolge bzw. mit Nummerierung angelegt (da sich diese zwischen 195x bis 1971 mehrfach verändert haben!)
    - Standorte ab 1971/85 sind nicht berücksichtigt ( da liegt nur eine Version 1971/72 für das Grenzkommando Süd vor!)
    - Standorte wo die Information stimmt sind ebenso mit der Grundfläche angelegt.
    - Standort, wo Nur der Name bekannt ist, ist einfach nur Markiert und wartet auf ein Update.
    - Berlin (liegen keine Informationen zu den Standorten vor!)


    Da diese Datei noch in der Suche Version 1.0.0 ist wird es diese offiziell nicht geben.


    Ich gebe Sie gerne für die Hilfe bei der Suche nach den Standorten mit heraus und würde mich freuen, wenn Ihr Informationen zu Richtigkeit der Angaben weiter gebt.


    Für Information bzw. Fragen gibt es hier das Thema: Bitte melde dich an, um diesen Link zu sehen.


    Danke für Eure Hilfe

    • Gäste Informationen
    Hallo Besucher, gefällt dir das Thema, willst du was dazu im Beitrag schreiben, dann melde dich bitte an. Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.
  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Geben wir den Standorten und ihren Objekten ein Gesicht/Ihre Geschichte


Diese Geschichte beginnt so wie die meisten anderen enden; mit einem Abschied.

Es ist Sommer des Jahres 1990, die DDR stirbt. Die historischen Wahrheit verschiebt sich,

Altes verschwindet, wird verschwiegen oder vertuscht.

Für mehr als 16 Millionen Menschen beginnt ein neues, unbekanntes Leben.


Hier finden Sie Bilder, Karten und Historische Erläuterungen zu den einzelnen Standorten/Objekten, welche Uns Angehörige der Grenztruppen und Bundesgrenzschutz und Unterstützer zugesandt haben.


Unser Dank für die Hilfe geht an:


dremi † - willi (BGS) - 94 - madonna680 - feuerwerker - elbgrenzer † - probesendung941 - NPKCA - Thunderhorse (GSA Süd 1 Oerlenbach) - TreibhausEK89 - OfwGSZA80 - Ks2 - sf72 - LO Driver - Westsachse - KC Posseck - GAKl Andi - GR-44 - Mike59 - Strahlemann - Wolfgang - Grauer (BW) - Hanstein † - GKUS64 - Greso - Jawa350 - Cambrino - resi 77 - rotrang † - mibau83 - nordpol - Waldersee (BGS) - Lassiter - CAT - Grenzwolf62 - Grenzfuchs - Ernesto1934† - bendix - vierkrug - Harsberg - Hanne – hapedi † - habana - rasselbock - Eddy - Linna - John - Thomas 66 - waldlaeufer † - Waffenmeister - GR-15 - GKM - Rostocker - Hundemuchtel 88 - andymann - fischerhütte - Herr Lieb und all die anderen Helfer*


Quelle: Angehörige der Grenztruppen der DDR - GBrK - BGS - GZD - Verlage und Privat Bilder