Grenzbataillon Schlagsdorf

1950/52:

Kommandantur, Grenzkriminalpolizei

Baracken im Ort bis 1957, dann übergang zur Zivilen Nutzung. @Historiker48


1962: Weiterführung als III.GB Schlagsdorf

8.GK Schlagbrügge, an der Straße von Schönberg nach Ratzeburg gelegen.


1963/72: Weiterführung als II.GB Schlagsdorf; ab 1972 II.GB Schattin.


Diese Aussage paßt nicht zur Struktur:

Bis 1974 gehörte Utecht zum II.GB Schlagsdorf und war dort die 7.Grenzkompanie. @Ron


Utecht war zwischen 1971/74 im I.GB Lütgenhof als 6.Grenzkompanie.


Möglich das der Ortsnamen falsch Angegeben wurde und der Ort Schlaggbrügge gemeint war!

Bestand Objekt aus den Anfängen: zweistöckiges Gebäude Modell 3/56 (siehe Luftbilder BGS 70er Jahre Ratze)


Wer kann Angaben machen zur struktur und zum Standort dieser Einheit.

Anfragen an das Grenzmuseum werden nicht beantwortet!

13 Benutzer haben den Artikel gelesen

Kommentare 2

  • Hallo, ich fahre dort häufiger vorbei. Es gibt an der Straße von Schönberg nach Ratzeburg zwei Anlagen auf der rechten Seite der Straße, die beide dazu gehören könnten. Beide vor Schlagbrügge. Fotos gewünscht?

    • Wie suchen iimmer Bilder der Objekte, welche Heute noch zu sehen sind bzw. aus den 90er Jahren. Danke für deine Hilfe

Geben wir den Standorten und ihren Objekten ein Gesicht/Ihre Geschichte


Diese Geschichte beginnt so wie die meisten anderen enden; mit einem Abschied.

Es ist Sommer des Jahres 1990, die DDR stirbt. Die historischen Wahrheit verschiebt sich,

Altes verschwindet, wird verschwiegen oder vertuscht.

Für mehr als 16 Millionen Menschen beginnt ein neues, unbekanntes Leben.


Hier finden Sie Bilder, Karten und Historische Erläuterungen zu den einzelnen Standorten/Objekten, welche Uns Angehörige der Grenztruppen und Bundesgrenzschutz und Unterstützer zugesandt haben.


Unser Dank für die Hilfe geht an:


dremi † - willi (BGS) - 94 - madonna680 - feuerwerker - elbgrenzer † - probesendung941 - NPKCA - Thunderhorse (GSA Süd 1 Oerlenbach) - TreibhausEK89 - OfwGSZA80 - Ks2 - sf72 - LO Driver - Westsachse - KC Posseck - GAKl Andi - GR-44 - Mike59 - Strahlemann - Wolfgang - Grauer (BW) - Hanstein † - GKUS64 - Greso - Jawa350 - Cambrino - resi 77 - rotrang † - mibau83 - nordpol - Waldersee (BGS) - Lassiter - CAT - Grenzwolf62 - Grenzfuchs - Ernesto1934† - bendix - vierkrug - Harsberg - Hanne – hapedi † - habana - rasselbock - Eddy - Linna - John - Thomas 66 - waldlaeufer † - Waffenmeister - GR-15 - GKM - Rostocker - Hundemuchtel 88 - andymann - fischerhütte - Herr Lieb und all die anderen Helfer*


Quelle: Angehörige der Grenztruppen der DDR - GBrK - BGS - GZD - Verlage und Privat Bilder